ConPolicy
Kontakt

Dr. Otmar Lell

Projektmanager

Dr. Otmar Lell
Projektmanager

Tel: 030 / 2359116-19
Fax: 030 / 2359116-99

o.lell@conpolicy.de

Otmar Lell ist Experte für Verbraucherpolitik und Verbraucherrecht. Zu seinen Themenschwerpunkten zählen grundsätzliche Fragen der verbraucherpolitischen Regulierung, verbraucherrechtliche Aspekte der Digitalisierung, Fragen der Rechtsdurchsetzung sowie Verbraucherinteressen und nachhaltigen Entwicklung.

Vor seinem Einstieg bei ConPolicy war Otmar Lell von 2002 bis 2020 beim Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) in Berlin tätig, zunächst als Referent für Grundsatzfragen und Nachhaltigkeit, später mit einem verkehrspolitischen Schwerpunkt und seit 2016 als Leiter des Teams Recht und Handel. Davor war er seit 1996 für das Umweltbundesamt und für das Bundesumweltministerium tätig.

Otmar Lell hat Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und an der Tulane Law School, New Orleans, studiert. Er hat an der Universität Bayreuth promoviert zu einem verbraucherrechtlichen Thema: „Umweltbezogene Produktkennzeichnungen im deutschen, europäischen und internationalen Recht – unter besonderer Berücksichtigung von gentechnisch hergestellten Lebensmitteln und von Lebensmitteln aus ökologischer Landwirtschaft“.

Ausgewählte Publikationen

  • Gossen, M., Frick, V., Lell, O. & Scholl, G. (2022), Politik für nachhaltigen Konsum in der digitalen Welt; Policy Paper im Auftrag des Umweltbundesamtes.
    mehr
  • Lell, O. & Thorun, C. (2022). Jahresabrechnungen von Wohnungseigentümergemeinschaften. Studie im Auftrag des DIN Verbraucherrats.
    mehr
  • Rauber, J., Lell, O. & Muster, V. (2022). Weniger Verkehr, mehr Lebensqualität – Leitfaden zur Kommunikation von Suffizienz als Ziel kommunaler Verkehrspolitik. Veröffentlichung im Auftrag des Umweltbundesamts
    mehr
  • Lell, O., Kettner, S. E., Thorun, C. & Bendig, T. (2021). Verbraucherschutz digital neu denken: Consumer Protection Technologies – Politische Relevanz, Potential und Handlungsbedarf.
    mehr
  • Lell, O. & Kettner, S. E. (2021). Kurzgutachten zu Amazon Alexa. Eine exemplarische Untersuchung zu den Einsatzmöglichkeiten von digitalen Sprachassistenten für Voice Commerce und IoT-Steuerung und zu den Auswirkungen auf Verbraucherinteressen und Wettb
    mehr

Ausgewählte Vorträge

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Verbraucherschutz und nukleare Sicherheit (BMUV), Community Convention Nachhaltige Digitalisierung: „Online-Shopping nachhaltig gedacht“: Für eine bessere Sichtbarkeit von Nachhaltigkeitslabels im Onlinehandel: Die Datenschnittstelle des BMUV-geförderten Projekts ZuSiNa (virtuell, 24.11.2022)
  • Kompetenzzentrum Nachhaltiger Konsum (KNK), Webseminar „Nachhaltiger Onlinehandel“: Umweltbezogene Produktinformationen im Onlinehandel – Anforderungen. Hemmnisse und Lösungsansätze (virtuell, 17.03.2022)
  • Lunch Talk des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV): Consumer Protection Technologies: Potenziale zur Nutzung digitaler Technologien in Verbraucherschutz und -politik (virtuell, 18.03.2021)

Ausgewählte Moderationen

  • German Retailers Working Group : Intermediaries dialogue im Auftrag der GIZ (virtuell, 29. September 2022)
  • Brandenburger Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK): 2. Brandenburger Forum zur Abfallvermeidung (Potsdam, 22. November 2021)
  • Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz : Workshop „Transformation der Verbraucherpolitik“ (virtuell, 6./7. Juli und 22./23. September 2021)