ConPolicy
Kontakt

Struktur und Aufgabenerfüllung ausgewählter europäischer Verbraucherschutzeinrichtungen Organisation des Verbraucherschutzes in ausgewählten europäischen Ländern

Projektzeitraum: 
Oktober 2021 bis Dezember 2021 

Auftraggeber:
Österreichisches Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Das einende Ziel von Verbraucherorganisationen ist es, Verbraucher und Verbraucherinnen zu unterstützen und deren Interessen zu vertreten. Innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten wird dieses Ziel durch unterschiedliche organisatorische Strukturen angestrebt und umgesetzt. Ziel des Projektes war es, durch eine Aufbereitung erfolgreicher Beispiele im europäischen Umfeld Rückschlüsse für die künftige Ausrichtung des Verbraucherschutzes in Österreich zu ermöglichen.

Im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz erstellte ConPolicy einen Überblick über die Organisation und Aufgabenwahrnehmung des Verbraucherschutzes in ausgewählten europäischen Ländern. Der Blick auf das europäische Umfeld sollte dem Ministerium als Vergleichsmaßstab dienen, um die österreichische Strategie im Verbraucherschutz fortzuentwickeln. Das Projekt umfasste eine schriftliche Aufarbeitung der unterschiedlichen Verbraucherschutzkonzepte in ausgewählten europäischen Ländern sowie die Konzeption, Durchführung und Auswertung eines Stakeholder-Workshops und eines Transfer-Workshops.

Mit Hilfe einer Literaturrecherche und Experteninterviews wurden der Aufbau sowie die Aufgabenwahrnehmung ausgewählter Verbraucherorganisationen dargestellt. Vertreterinnen und Vertreter dieser Verbraucherorganisationen stellten ihre inhaltlichen, methodischen und institutionellen Arbeitsweisen bei einem Stakeholder-Workshop vor und boten Interessengruppen und Politikerinnen und Politiker aus Österreich Gelegenheit zu Austausch und Nachfragen. Auf dieser Grundlage wurde ein Transfer-Workshop durchgeführt, um aus den gewonnenen Eindrücken konkrete Schlussfolgerungen für die Möglichkeiten für die zukünftige Ausrichtung der Verbraucherarbeit in Österreich zu ziehen.

Die Aufbereitung erfolgreicher Beispiele aus dem europäischen Umfeld kann hier abgerufen werden.

Projektteam

Projektmanager

030 / 2359116-19 o.lell@conpolicy.de

Christian Thorun

Geschäftsführer

030 / 2359116-11 c.thorun@conpolicy.de