ConPolicy
Kontakt

Leaders' Circle am 27.09.2018 in BerlinCorporate Digital Responsibility Workshop

Projektpartner:
Systain Consulting

Projektzeitraum:
September 2018

Unternehmerische Chancen und Herausforderungen im gesellschaftlichen Wandel zu einer digitalisierten Welt

Die Digitalisierung transformiert unsere Gesellschaft. Je stärker diese Transformation auch Unternehmen erfasst, desto mehr müssen sie sich mit ihrer digitalen Verantwortung auseinandersetzen. Allerdings existiert bisher noch kein einheitliches Verständnis darüber, was Corporate Digital Responsibility bedeutet und wie eine verantwortliche Unternehmensführung in der digitalen Welt in der Praxis konkret umgesetzt werden kann. Diese Definitionslücke gilt es zu schließen und so einen Handlungsrahmen zu schaffen, der Herausforderungen in der digitalen Welt rechtzeitig adressiert und Vertrauen schafft.

Leitfragen

Unser CSR Leaders’ Circle „Corporate Digital Responsibility“ wird sich am 27. September 2018 in einer Mischung aus praxisnahen Kurzvorträgen und interaktivem Workshop-Format den folgenden drei Fragestellungen widmen:

1. Was erwarten gesellschaftliche Akteure von Unternehmen im digitalen Wandel?
2. Welche unternehmerischen Handlungsfelder sind besonders relevant und welche Praxiserfahrungen gibt es?
3. Gibt es Möglichkeiten für eine Differenzierung im Wettbewerb und wie können diese aussehen?

Referenten

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz – Staatssekretär Gerd Billen
Bertelsmann Stiftung – Birgit Riess
Initiative D21 – Jens-Rainer Jänig
Stiftung Datenschutz – Frederik Richter
Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) – Dr. Maja Göpel
Deutsche Telekom – Birgit Klesper
Otto Group – Dr. Johannes Merck
SAP – Stephanie Raabe
Miele – Christoph Wendker

Downloads

Zur Einladung und Agenda

Projektteam

Christian Thorun

Geschäftsführer

+49 (0)30 259369-01 thorun@conpolicy.de

Projektmanagerin Verbraucherforschung

+49 (0)30 259369-08 kettner@conpolicy.de