ConPolicy
Kontakt

Alberts, A., Open Knowledge Foundation Deutschland e. V., W. Palmetshofer & A. Semsrott Der Wert persönlicher Daten – Ist Datenhandel der bessere Datenschutz?

Leseempfehlung

Autoren:
Anna Alberts, Open Knowledge Foundation Deutschland e. V., Walter Palmetshofer & Arne Semsrott

Erscheinungsdatum:
2017

Publikation:
Sachverständigenrat für Verbraucherfragen SVRV beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Die Informations- und Kommunikationstechnologien haben in den vergangenen Jahren eine starke Weiterentwicklung erfahren. Dieser Fortschritt führt dazu, dass die Erfassung persönlicher Daten inzwischen in vielen Lebensbereichen allgegenwärtig geworden ist. Aus Sicht der Verbraucherpolitik interessiert dabei vor allem die Frage, von wem und wie Daten im Rahmen der neuen Geschäftsmodelle verwendet werden und wie dies reguliert werden sollte. Für einen langfristigen Umgang für BürgerInnen mit ihren Daten ist es wichtig, dass sie über ihre persönliche Daten aufgeklärt sind: Was sind persönliche Daten? Was sind meine Daten wert? Wie und unter welchen Voraussetzungen ist die kommerzielle Verwertung meiner persönlichen Daten möglich? Diese Fragen sollen mit dem vorliegenden Text beantwortet werden. Ziel dieser Studie ist, eine allgemein verständliche Übersicht zum Handel mit Daten zu erstellen, die den Wert von Daten strukturiert erfasst.

Link zur Publikation