ConPolicy Newsletter 2022 – 1

###SALUTATION###,

 

ConPolicy wünscht einen guten Start in ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2022! Im ersten Newsletter des Jahres informiert Sie ConPolicy über:

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr ConPolicy-Team

 

  Neues von ConPolicy

Stellenausschreibung bei ConPolicy
Wir suchen ab April 2022 eine Teamassistenz

ConPolicy – das Institut für Verbraucherpolitik – sucht eine Teamassistenz (m/w/d) ab April 2022 in Berlin mit Interesse und Engagement zur administrativen und organisatorischen Unterstützung des Teams und der Geschäftsführung.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier

Neues Projekt für das Europäische Parlament
Studie zum Einfluss von Influencern auf Werbung und Verbraucherschutz im Binnenmarkt

Im Auftrag des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments (IMCO) wurden ConPolicy und VVA beauftragt, eine Studie zum Influencer-Marketing in sozialen Medien innerhalb der Europäischen Union durchzuführen. Ziel der Studie ist es, Informationen über den Einfluss von Influencern im Binnenmarkt zu liefern und die Relevanz von Influencern als Marktakteure aus Unternehmens- und Verbrauchersicht zu analysieren. Darüber hinaus werden die häufigsten Probleme im Zusammenhang mit Influencer-Marketing und Verbraucherschutz sowie legislative und nicht-legislative Maßnahmen zur Bewältigung von Verbraucherschutzproblemen identifiziert. Zuletzt soll untersucht werden, wie sich die Covid-19-Pandemie auf die Rolle von Influencern ausgewirkt hat.

Das Projekt basiert methodisch auf einer Literaturanalyse, Interviews und Workshops mit Expertinnen und Experten, einem Social Media-Influencer-Monitoring und einer rechtlichen Überprüfung. Darüber hinaus werden Lösungsansätze zur Bewältigung der dringendsten Verbraucherschutzbelange analysiert.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Neues Projekt für die Europäische Kommission
EU-weite Ermittlung von Initiativen zur lokalen Beratung von Verbraucherinnen und Verbrauchern

Verbraucherorganisationen spielen eine wichtige Rolle bei der anbieterunabhängigen Beratung von Verbraucherinnen und Verbrauchern. Diese Beratung hilft Verbraucherinnen und Verbrauchern, wenn sie ein neues (komplexes) Produkt kaufen wollen oder wenn sie nach einem Kauf ein Problem mit einem Händler oder Dienstleister haben. Um eine Beratung in Anspruch zu nehmen, wird von den Verbraucherinnen und Verbrauchern traditionell erwartet, dass sie Verbraucherberatungsstellen aufsuchen. Erfahrungen und Untersuchungen in vielen EU-Mitgliedstaaten zeigen jedoch, dass viele Verbraucherinnen und Verbraucher, die von einer solchen Beratung profitieren würden, die Beratungsstellen nicht aufsuchen.

Einige Mitgliedstaaten experimentieren daher mit neuen Beratungsformen. In der neuen Verbraucheragenda der EU-Kommission werden diese "nicht-traditionellen" Formen der Verbraucherberatung anerkannt. Ferner sieht sie vor, Initiativen zur lokalen Verbraucherberatung zu fördern.

Vor diesem Hintergrund hat die DG JUST eine Studie in Auftrag gegeben, um Initiativen in den 27 EU-Mitgliedstaaten zu identifizieren und Good Practices zu ermitteln, mit deren Hilfe (vulnerable) Verbraucherinnen und Verbraucher auf lokaler Ebene besser als bislang beraten werden können. Diese neue Studie wird gemeinsam von VVA und ConPolicy von November 2021 bis Oktober 2022 durchgeführt.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

  Verbraucherpolitik aktuell

Digitalisierung
Nachhaltiges Online-Shopping: 40 Prozent kaufen gebrauchte Ware im Netz

Der Digitalverband Bitkom veröffentlichte heute neue Umfrageergebnisse zum Thema Nachhaltigkeit beim Online-Shopping. Den Ergebnissen zufolge nutzten... Weiterlesen

Verbraucherschutz
Verbraucherinnen und Verbraucher erwarten Entschädigung bei Verspätung oder Flugausfall

Heute präsentierte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) Umfrageergebnisse zum Thema Fluggastrechte. Den Ergebnissen zufolge erwarten 87... Weiterlesen

Verbraucherverhalten
Steigende Menge an Haushaltsabfällen und mehr Online-Shopping während der Corona-Pandemie

Das Deutsche Statistische Bundesamt (Destatis) veröffentlichte heute neue Zahlen zum Abfallaufkommen privater Haushalte für das Jahr 2020 sowie zu... Weiterlesen

Digitalisierung
Kundenbewertungen wichtige Informationsquelle beim Online-Shopping

Heute veröffentlichte der Digitalverband Bitkom neue Umfrageergebnisse zur Rolle von Kundenbewertungen im Internet. Den Ergebnissen zufolge gelten... Weiterlesen

Digitalisierung
Mehrheit der deutschen Verbraucherinnen und Verbraucher sieht Künstliche Intelligenz als Chance

Heute veröffentlichte der Digitalverband Bitkom aktuelle Ergebnisse einer Verbraucherumfrage zum Thema Künstliche Intelligenz (KI). Die Ergebnisse... Weiterlesen

Digitalisierung
Neues Eurobarometer: Europäerinnen und Europäer unterstützen Digitalgrundsätze

Die Europäische Kommission stellte heute die Ergebnisse der Eurobarometer-Sonderumfrage zu digitalen Rechten und Grundsätzen aus Verbrauchersicht vor.... Weiterlesen

Digitalisierung
Deutsche Verbraucherinnen und Verbraucher machen sich zunehmend Gedanken um ihren digitalen Nachlass

Heute veröffentlichte der Digitalverband Bitkom aktuelle Umfrageergebnisse dazu, wie die Deutschen ihren digitalen Nachlass regeln. Im Hinblick auf... Weiterlesen

Digitalisierung
Weihnachtsgeschenke werden während der Corona-Pandemie vor allem online gekauft

Der Digitalverband Bitkom veröffentlichte heute neue Umfrageergebnisse zum vorweihnachtlichen Einkaufsverhalten von Verbraucherinnen und Verbrauchern... Weiterlesen

  Leseempfehlung

Rohde, F. et al.
Nachhaltigkeitskriterien für künstliche Intelligenz – Entwicklung eines Kriterien- und Indikatorensets für die Nachhaltigkeitsbewertung von KI-Systemen entlang des Lebenszyklus

Technische Dynamiken, die zunehmende Durchdringung vieler gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Bereiche mit Informations- und... Weiterlesen

Bundesnetzagentur
Interoperabilität zwischen Messengerdiensten – Überblick der Potenziale und Herausforderungen

Durch die rasante Verbreitung von Smartphones und die Nutzung des mobilen Internets haben sich Messengerdienste in Deutschland inzwischen umfassend... Weiterlesen

Gigerenzer, G.
Klick – Wie wir in einer digitalen Welt die Kontrolle behalten und die richtigen Entscheidungen treffen

Was genau zeichnen die smarten Geräte bei uns zu Hause auf? Gehört dem autonomen Fahren die Zukunft? Wo entscheiden Algorithmen besser als der Mensch,... Weiterlesen

Oehlmann, M. et al.
Wirkungen veränderter Einkommen auf den Ressourcenverbrauch

Das Einkommen und die Konsumausgaben privater Haushalte sind in den letzten Jahren weiter gestiegen. Gleichzeitig macht der Konsum privater Haushalte... Weiterlesen

Heyen, D.
Soziale Wirkungen von Umweltpolitik

Die Studie gibt einen Überblick über Forschungsstand und -bedarfe zu sozialen Wirkungen von Umweltpolitik sowie von unterlassenem (bzw.... Weiterlesen

CI
The Consumers International guidelines for online product safety

These guidelines – developed by Consumers International and its member organizations – set out recommended actions for governments, marketplaces and... Weiterlesen