ConPolicy
Kontakt

Moderationen für das Bundesministerium für Umwelt und VerbraucherschutzBegleitung der CDR-Initiative

Projektzeitraum: 
Juli 2018 – Dezember 2022

Auftraggeber:
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV)

Im Mai 2018 wurde vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) die CDR-Initiative ins Leben gerufen. Im Rahmen der Initiative führen die Beteiligten einen Dialog darüber, was Corporate Digital Responsibility (CDR) bedeutet und welche Maßnahmen Unternehmen ergreifen könnten und sollten, um Digitalisierung verantwortungsvoll zu gestalten. Die Deutsche Telekom, ING, Otto Group, Telefonica Deutschland und Zalando zählen zu den Beteiligten.

ConPolicy unterstützt das Kernteam in der Zielerreichung durch die Moderationen der Arbeitstreffen.

Projektteam

Christian Thorun

Geschäftsführer

030 / 2359116-11 c.thorun@conpolicy.de

Projektmanagerin

030 / 2359116-13 s.e.kettner@conpolicy.de