ConPolicy Newsletter 2018 - 1

Liebe Leserinnen und Leser des ConPolicy Newsletters,

wir hoffen, dass Sie schöne Weihnachtstage verbracht haben und wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr 2018!

Wie Sie sehen werden, erscheint unser Newsletter in einem neuen Gewand. Wir haben Ihre Anmerkungen aus dem vergangenen Jahr bei der Neugestaltung aufgegriffen und hoffen, dass diese Neuauflage den Newsletter für Sie noch attraktiver macht. Während sich einiges an der Optik verändert hat, bleibt der inhaltliche Aufbau und die Fokussierung auf einen fundierten Überblick zu verbraucherpolitische Themen und Veranstaltungen unverändert. - Denn das haben Sie sich gewünscht. Herzlichen Dank an dieser Stelle für Ihr hilfreiches Feedback!

Überdies finden Sie in diesem Newsletter auch eine Zusammenfassung Ihrer verbraucherpolitischen Wünsche.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr ConPolicy-Team

  Neues von ConPolicy

Verbraucherpolitischer Wunschzettel für 2018 – Ihre Wünsche
ConPolicy wünscht einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr 2018!

Viele von Ihnen haben auf unsere Einladung reagiert, einen verbraucherpolitischen Wunschzettel für das Jahr 2018 zu verfassen. Wir haben Ihre Rückmeldungen gesammelt, ausgewertet und in einer Word-Cloud verdichtet.

Die Ergebnisse zeigen, dass neben dem allgemeinen Wunsch Verbraucher zu stärken, das spezifische Rechtsdurchsetzungsthema Musterfeststellungsklage ganz hoch auf der Wunschliste steht. Daneben gibt es eine Vielzahl weiterer Wünsche: Angefangen beim bezahlbarem Wohnraum, über Verbesserungen beim Datenschutz bis hin zum nachhaltigen Konsum und fairer Kleidung. Die Übersicht bestätigt einmal mehr, dass Verbraucherpolitik ein Querschnittsthema darstellt und über vielfältige Anknüpfungspunkte verfügt, um Lösungen auf drängende nationale wie internationale Herausforderungen zu finden: Beispielsweise bei Fragen der sozialen Teilhabe und Gerechtigkeit bis hin zum Klimaschutz.

Wir möchten uns an dieser Stelle für Ihre rege Beteiligung bedanken. Darüber hinaus hoffen wir, dass Sie einen guten Start ins neue Jahr hatten und wir gemeinsam das vor uns liegende Jahr zu einem verbraucherpolitischen Erfolg machen.

Herzliche Grüße

Ihr ConPolicy-Team!

Beratung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
ConPolicy legt Evaluation des Quartiersansatzes in der Verbraucherberatung vor

Im Rahmen des Pilotansatzes „Verbraucherberatung im Quartier“ bietet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen seit 2016 Sprechstunden und Veranstaltungen zu Verbraucherthemen in drei Kölner Quartieren an, um speziell die dort lebenden einkommensschwachen Bürgerinnen und Bürger besser zu erreichen.

Zwei Jahre lang beriet und evaluierte ConPolicy die Verbraucherzentrale bei ihrem Gang in die Quartiere. Mitte Dezember stellten Geschäftsführer Prof. Dr. Christian Thorun und Projektmanager Dr. Max Vetter in Köln Vertreterinnen und Vertretern des Landes NRW, der Stadt Köln, der Wohlfahrtsverbände und der Verbraucherzentrale den abschließenden Evaluationsbericht vor. Darin zieht ConPolicy ein positives Fazit über die Vernetzungs- und Beratungsaktivitäten der Verbraucherzentrale bei diesem neuartigen Ansatz. Der Bericht identifiziert überdies allgemeine Erfolgsfaktoren für Verbraucherarbeit in Quartieren wie Niedrigschwelligkeit der Angebote, intensive Vernetzung mit Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie klare Zielgruppendefinitionen.

Seit dem Herbst 2017 wird der Ansatz mit dem Start des Projekts „Verbraucher stärken im Quartier“ auf ganz Deutschland ausgedehnt. Das Projekt ist eingebettet in die ressortübergreifende Strategie „Soziale Stadt“ unter Federführung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

Zum Evaluationsbericht von ConPolicy

  Verbraucherpolitik aktuell

Finanzdienstleistungen
FCA erleichtert Verbraucherinnen und Verbrauchern den Vergleich von Bankkonten

Heute veröffentlichte die britische Financial Conduct Authority (FCA) ein finales Regelwerk, dass die Transparenz von Dienstleistungen... Weiterlesen

Konsumverhalten
CO2-Emissionen im Konsumsektor bleiben trotz höherer Marktanteile von grünen Produkten unverändert

Heute veröffentlichte das Umweltbundesamt (UBA) Ergebnisse der Studie „Grüne Produkte in Deutschland 2017: Marktbeobachtungen für die Umweltpolitik".... Weiterlesen

Versicherungsdienstleistungen
Digitale Technologien verändern den Versicherungssektor

Heute veröffentlichte die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) ihren sechsten... Weiterlesen

  Leseempfehlung

Sanders, M. et al.
Using data science in policy

The range of techniques that make up data science – new tools for analyzing data, new datasets, and novel forms of data – have great potential to be... Weiterlesen

EC
Report on the functioning of the European Online Dispute Resolution platform

Facilitating cross-border e-commerce, in particular for SMEs, and strengthening consumers' trust when shopping online is an important part of the... Weiterlesen

FCA
Distributed Ledger Technology – Feedback statement on Discussion Paper 17/03

In April 2017 The FCA announced that it was seeking stakeholder views on the potential for future development of Distributed Ledger Technology (DLT)... Weiterlesen

EIOPA
Sixth Consumer Trends Report

Digital technologies continue to progressively penetrate the European insurance sector; leveraging their cutting-edge data analysis tools and... Weiterlesen

ITU
Measuring the Information Society Report 2017 – Volume I

The release of this report comes after the successful conclusion of the World Telecommunication Development Conference (WTDC), held in Buenos Aires,... Weiterlesen

Consumers International
Testing our trust: consumers and the Internet of Things – 2017 review

In April 2016, Consumers International published Connection and Protection in the Digital Age: The Internet of Things and challenges for consumer... Weiterlesen

OECD
Science, Technology and Industry Scoreboard 2017 – The digital transformation

Mobility, cloud computing, the Internet of Things (IoT), artificial intelligence (AI) and big data analytics are among the most important technologies... Weiterlesen

Hagemann, H.
Nachhaltigkeitsranking Onlineshops 2017 – Wie gut Verbraucherinnen und Verbraucher über Produkte informiert werden

Produktbezogene Verbraucherinformationen unterstützen die Information und Orientierung von Verbraucherinnen und Verbrauchern auch in Hinblick auf die... Weiterlesen

Daskalakis, M. & F. Beckenbach
Shaping environmental policy in a citizen-friendly manner

Which factors are relevant for environmental decisions? How can people be motivated to act in an environmentally responsible manner and how can... Weiterlesen