ConPolicy
Kontakt

Internationale Beratung im Auftrag der Bundesregierung Verbraucherschutz in ausgewählten ASEAN-Staaten

Projektzeitraum:
November 2014 – Mai 2015

Auftraggeber:
Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Die Mitgliedstaaten der Association of South East Asian Nations (ASEAN) haben sich dazu verpflichtet, den Rechtsrahmen für eine effektive Wettbewerbspolitik und für einen wirksamen Verbraucherschutz weiterzuentwickeln sowie die hierfür notwendigen Institutionen zu schaffen und zu stärken.

Die Bundesregierung hat die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) damit beauftragt, im Zeitraum von Anfang 2015 bis Ende 2017 die ASEAN-Staaten hierbei zu unterstützen. Mit Vietnam, Laos und den Philippinen wurde überdies ein spezieller Beratungsschwerpunkt für den Bereich der Verbraucherpolitik vereinbart.

ConPolicy unterstützte die GIZ dabei, gemeinsam mit den zuständigen Partnern in Laos und den Philippinen einen Projektplan zur Stärkung und Professionalisierung der Verbraucherpolitik aufzusetzen, die hierfür geeigneten Projekte und Akteure zu identifizieren und eine effektive Projekt-Governance zu entwickeln. Um diese Beratungsleistungen zu erbringen, war ConPolicy im November 2014 vor Ort in Laos und im April 2015 in den Philippinen.

Projektteam

Christian Thorun

Geschäftsführer

+49 (0)30 259369-01 thorun@conpolicy.de

Jana Diels

Projektmanagerin Verbraucherforschung

+49 (0)30 259369-02 diels@conpolicy.de